Menü

NEWS

Medienmitteilungen
21.09.2022

Erfolgreiche FIS-Inspektion: Das «Matterhorn Cervino Speed Opening» befindet sich auf der Zielgerade

Am Montag und Dienstag, 19./20. September 2022, fand im italienischen Cervinia die letzte Inspektion durch den internationalen Ski- und Snowboardverband FIS und die Verantwortlichen des «Matterhorn Cervino Speed Opening» statt. Der Saisonauftakt für die Speed-Athletinnen und -Athleten wird Ende Oktober und Anfang November zum ersten Mal auf der "Gran Becca" durchgeführt, die FIS-Expertinnen und Experten sind sich einig: Aus organisatorischer Sicht steht einer erfolgreichen Austragung der ersten grenzübergreifenden Weltcup-Rennen der Geschichte nichts im Weg.

News
15.09.2022

Christian Ziörjen: „Und dann kommt sicher irgendwann die Frage nach dem Schnee“

45 Tage müssen sich die Skifans noch gedulden, bis beim Matterhorn Cervino Speed Opening das erste grenzüberschreitende Weltcuprennen der Geschichte über die Bühne gehen wird. Hinter den Kulissen wird seit Monaten fieberhaft an der Premiere gearbeitet. Warum OK-Chef Christian Ziörjen trotz der aktuellen Schneesituation nicht in Panik gerät, weshalb er vom Engagement seines Teams so begeistert ist und was er uns über die Vorfreude in Zermatt und Cervinia sagen kann, verraten wir im nachfolgenden Interview.

News
29.08.2022

Zermatt-Tickets jetzt erhältlich

In genau zwei Monaten feiert das Matterhorn Cervino Speed Opening Premiere: Am 29./30. Oktober und 5./6. November 2022 messen sich die Speedspezialisten am ersten grenzübergreifenden Rennen in der Geschichte des alpinen Ski-Weltcups. Tickets für diese Weltcup-Premiere sind ab sofort im neuen Webshop von Swiss-Ski erhältlich.

News
14.07.2022

«Matterhorn Cervino Speed Opening»: Mit Innovationen zum Erfolg

Noch sind es etwas mehr als 100 Tage bis zum ersten grenzübergreifenden Rennen in der Geschichte des alpinen Ski-Weltcups: dem «Matterhorn Cervino Speed Opening». Am 29./30. Oktober und 5./6. November 2022 werden sich die Ski-Abfahrts-Athletinnen und -Athleten beim Saisonauftakt in Zermatt/Cervinia ein erstes Mal messen können. Nebst der Zwei-Länder-Innovation wollen die Veranstalter mit gleich mehreren Neuheiten punkten.

News
24.06.2022

Zermatt lanciert limitierten Weltcup-Ticket-Vorverkauf

Skifans haben ab sofort die einmalige Chance, bereits jetzt Tickets für das «Matterhorn Cervino Speed Opening» in Zermatt/Cervinia zu erwerben. Zermatt Tourismus ermöglicht es den Gästen, ein Rundumpaket für die Erstaustragung der grenzübergreifenden Weltcup-Rennen zu buchen. Die Verfügbarkeiten sind limitiert und über www.zermatt.ch/weltcup buchbar.

Medienmitteilungen
05.05.2022

Zermatt-Tourism: "Gran Becca": The new course in the world cup calendar

The first cross-border race in the history of the Ski World Cup will be held on the "Gran Becca" course. The run, which starts on Gobba di Rollin above Zermatt in Switzerland and finishes in Laghi Cime Bianche above Cervinia in Italy, stretches over four kilometres and almost 1,000 metres in altitude. Two Europa Cup races are planned to be held initially in autumn 2022, followed by the World Cup races for the first time in autumn 2023.

ERSTE EINDRÜCKE

© Keystone